EMS Header Slideshow

Presse

Ein Diamant für die Umweltschutz, meinbezirk.at, 28.Mai 2020

"Denkt mehr an unsere Umwelt" – diesen Aufruf starten die Schüler der EMS Neustiftgasse. NEUBAU. Ein Diamant, der die vielen verschiedenen Facetten des Klimawandels und Umweltschutzes darstellt – diese Skulptur präsentierten fünf Schüler der 1A der EMS Neustiftgasse vergangenen Dienstag im Bezirksamt Neubau. Dort ist sie bis 16. Juni ausgestellt.

.....Weiterlesen

Integrationsbotschafter/innen in der EMS Neustiftgasse, integrationsfonds.at, 31.Oktober 2017

ZUSAMMEN:ÖSTERREICH besucht Schule im siebten Bezirk in Wien. Am 25. Oktober besuchten die Integrationsbotschafter/innen Nail Kaplan, Drita Cacaj und Balazs Esztegar mit Wurzeln in der Türkei, dem Kosovo und Ungarn im Rahmen der Initiative ZUSAMMEN:ÖSTERREICH die EMS/WMS Neustiftgasse in Wien. Mit den rund 100 Schülerinnen und Schülern, von denen etwa 90 Prozent selbst Migrationshintergrund haben, sprachen die Integrationsbotschafter/innen über Herausforderungen im beruflichen und sozialen Umfeld und gaben offene Einblicke in ihre persönliche Integrationsgeschichte in Österreich.

...Weiterlesen

 

Umwelt-Kunst: Großer hölzerner „Kristall“ und Knirsch-Hocker, kurier.at, 27.Mai 2020

Wiener Schüler_innen präsentieren Umwelt-Kunst-Projekt im Bezirksamt Neubau und laden zum Bewerb „Werde Umwelt-Held*in!“ ein.
„Pack mich nicht in Plastik ein, ich bin ja schon verpackt!“, sagt die Banane. Die Banane ist auf einer Stofftasche aufgemalt. Die – nicht die Banane, sondern die Tasche - hat auch viele „Geschwister“. Jede der Stofftaschen verbreitet eine Botschaft in Sachen Umwelt. Sie ist selber ja schon eine Message, weil sie Plastiksackerl vermeiden hilft. Aber trägt eben noch dazu eine aufgemalte Bitte im Sinne unserer Erde. „Wir haben ja keinen Planet B“, sagt Kusum

...Weiterlessen

Ergebnisse aus dem Jugend-Projekt, machmit.wien, 07. März 2018

Mehr Lauben im Kaiserpark (Antrag der 4A EMS Neustiftgasse). Antwort: Der Josef Strauß-Park wird 2018 umgestaltet, ein Salettl mit drei verschiedenen Sitzbereichen wird errichtet. Im Herbst 2017 konnten 4 Klassen an zwei Schulstandorten in Neubau der 8. bis 9. Schulstufe  mit Beteiligungsworkshops in das Projekt einsteigen. Die SchülerInnen erarbeiteten sich ihre Themen, Möglichkeiten und Grenzen, um diese Mitsprachegelegenheit bei bezirksrelevanten Dingen zu nutzen. 

...Weiterlesen

Wie profitieren Schüler/innen von Erasmus+? Schülerinnen der EMS Neustiftgasse erzählen, YouTube, 09.Oktober 2019

Schülerinnen der EMS Neustiftgasse sprechen darüber, wie der ERASMUS+ Austausch mit europäischen Gästen an ihrer Schule passiert.

...Weiterlessen